Pausenfüller

Wie wohl für die meisten Freizeitsegler, gilt es auch für mich die Zeit zwischen den Törns in irgendeiner Form zu füllen. Ich tue dies auch gerne mit segelbezogenen Unterhaltungsformaten wie Youtube-Videos, Filmen, Fachzeitschriften und Büchern. In letzte Kategorie fällt ein letztes Jahr erschienenes Buch, welchem ich hier ein wenig Raum geben möchte.

Es handelt sich dabei um das Buch „Pur“ von Kerstin Foell und Robert Stolle. Mir ist das Buch in einer Beschreibung in einer Fachzeitschrift aufgefallen und kurz darauf zog meine Frau schon los um das Buch zu kaufen. Sowohl meine Frau als auch ich haben dieses Buch innerhalb kürzester Zeit verschlungen. Das spannende an dem Buch ist, dass es eigentlich in zwei Teile geteilt ist. Im ersten Teil ist das Abenteuer der beiden Autoren während ihrer Segelauszeit beschrieben und im zweiten Teil beschreiben sie genauso ausführlich und nicht weniger spannend ihre 10 Erkenntnisse aus dieser Zeit. Ich werde hier nicht weiter auf den Inhalt des Buches eingehen, weil ich etwaigen zukünftigen Leserinnen und Lesern nichts vorwegnehmen will. Es ist in einer sehr angenehmen Sprache geschrieben, vor allem auch deswegen, weil sich jeder der beiden Autoren auf einen der beiden Teile konzentriert hat. Somit wirkt das eigentlich sehr stimmig und es gibt keine unerwarteten Perspektivenwechsel.

Auch die Aufmachung des Buches ist überaus wertig, mit seinem Leineneinband und den vernähten Seiten. Zu erwähnen sei auch, dass zwei Lesezeichenfäden vorhanden sind, sodass man in beiden Teilen des Buches parallel lesen kann, oder, so wie es meine Frau und ich gemacht haben, das Buch durch zwei Personen zeitgleich gelesen werden kann. Um das Buch auch ein wenig aufzulockern, sind Bilder von meist stürmischer See dazwischen gestreut.

Ich kann nur jedem empfehlen das Buch zu lesen. Man kann es auch nur analog lesen. Es gibt keine eBook- oder Hörbuchversion, sofern ich das richtig gesehen hab. Um keine Werbung für einen bestimmten Buchhändler zu machen, ist hier der Link zur Buchseite des Verlages: https://typografie.de/produkt/pur/

Somit wünsche ich viel Spass beim lesen und immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: